Tools

CloudViewer

Mit dem "CloudViewer" können die generierten Tiefenkarten der Silicon Retinae (über Sterero Vision Algorithmus) und der Kinect visualisiert werden. Um einen Anhaltspunkt über die Abstände zu gewährleisten ist alle 1000 mm eine Referenzebene aus Punkten eingeblendet.  Das Programm wird ebenso über die Kommandozeile gesteuert. Als Eingabeparameter muss der Skalierungsfaktor je Achse (X , Y und Z) und mindestens ein Pfad zu einer Tiefenkarte angegeben werden. Es können auch mehrere Pfade angegeben werden, um die Punktwolken übereinander zu lagern.

KinectAppCmd

Zum Aufnehmen einer Tiefenkarte mit MS Kinect wurde das Komandozeilen-Programm "KinectAppCmd" entwickelt. Mit ihm lassen sich Tiefenkarten in den drei von MS Kinect unterstützten Auflösungen aufnehmen...

AnalyzeFileGui - Bearbeitungsprogramm

Das Bearbeitungsprogramm "AnalyzeFileGui" dient zum Anzeigen und Schneiden von einzelnen Binärdateien (aufgenommenen Daten).

Zusätzlich zu den vorhanden Events (On/Off) in einen Frame wird auch ein Vorschaubild des aktuellen Frames angezeigt (welcher sich unter der roten Linie befindet).

Die grünen Linien zeigen den Bereich der ausgeschnitten wird. 

gelb: On-Events

blau: Off-Events

 

Retina Camera

Es wurde ein Tool entwickelt, mit dem man Daten, die von der Kamera gesendet werden, sofort anzeigen und auch in eine Binärdatei schreiben kann. Weiters ist es mit dem Tool möglich der Kamera Befehle mit zu teilen.

Das folgende Bild zeigt den grundsätzlichen Aufbau der GUI.

Subscribe to RSS - Tools