Daten-Aufnahme (MS Kinect)

Die Kinect verfügt über eine RGB Kamera und einen Tiefensensor. In diesem Projekt wird zur Aufnahme der Tiefensensor verwendet, da allein die Tiefenwerte für das Projekt bedeutend sind. Zur Aufnahme von Tiefenkarten werden folgende Auflösungen von der Kinect unterstützt:

  • Resolution 640 x 480, Fps 30
  • Resolution 320 x 240, Fps 30
  • Resolution 80 x 60, Fps 30

Der detektierbare Tiefenbereich liegt zwischen 800 und 4000 mm, alles andere liegt im nicht messbaren Bereich. Für jeden Punkt liefert die Kinect den Tiefenbereich zurück, jeder Punkt ist somit in X, Y und Z (Tiefe) definiert.

Zur Aufnahme eines sogenannten Depth-Streams wird das Tool KinectAppCmd verwendet.